1. Königsangeln 2014


Nachdem schon einige Veranstaltungen in 2014 stattgefunden haben, stand am Vatertag das Tandemangeln auf dem Programm.
10 Angler/innen hatten sich am frühen Morgen an der Angelhütte eingefunden um an der Veranstaltung teilzunehmen. Schnell waren die Tandempartner ausgelost und die Angler suchten ihre Angelplätze auf.

Der Wettergott schien ein Einsehen mit den Anglern zu haben, denn in den letzten Tagen hatte sorgte doch ein starker, böiger Ostwind für ein ungemütliches Wetter. Während der Aufbauphase war es noch ziemlich ruhig, aber pünktlich zum Angelbeginn wurde der Wind aus Osten wieder stärker und alle Teilnehmer hatten mit den starken Gegenwind zu kämpfen. Gegen Mittag wurde der Wind dann wieder etwas schwächer und das Angeln etwas angenehmer.


Schnell zeigte sich, dass die Fänge hinter den Fängen von Sonntag zurückbleiben würden. Auf den meisten Plätzen liefen die Brassen nicht ein und so konnten die Teilnehmer dort nur sehr wenige, aber große  Fische anlanden. Nur bei Dennis Klan und Sönke Rodenborg kamen die Bisse regelmäßig und so konnten sie mit 22110 gr das beste Ergebnis der Veranstaltung erzielen. Mit 6950 gr folgten dann das Tandem  Olaf Kaden / Sven Jobs vor dem Tandem Dirk Henschen / Trutz Manzke mit 5870 gr.

 
Das nächste Königsangeln findet am 15. Juni statt. Wir werden uns am Sonntagmorgen um 06:00 Uhr in Hennstedt auf den Marktplatz treffen und von dort aus gemeinsam nach Meldorf fahren.

Impressum | Datenschutzerklärung | Web Development: free css web templates