Jahreshauptversammlung 2014

Am 28.03.2014 fand in Hennstedt  im Utspann die diesjährige Jahreshauptversammlung des ASV Hennstedt statt.

Nach  seiner Begrüßung  und Feststellung der Beschlussfähigkeit dankte der 1. Vorsitzende Heinz Weßling in seinem Jahresbericht  der Gemeinde Hennstedt, allen Förderern, allen Spendern und allen Helfern für die dem Verein entgegengebrachten Zuwendungen und Leistungen. Besonders dankte er Sven Jobs, Uwe Salz und Heino Thedens, die im Winter in vielen freiwilligen Arbeitsstunden  die Übergänge an der Eider ausgetauscht haben.


In seinem Jahresbericht teilte er mit, dass die Zahl der Mitglieder gegenüber dem Vorjahr stabil blieb, das mit 75 Jugendlichen der Verein eine große Jugendgruppe hat.  Im Sportlerheim fand wieder ein Fischereischeinlehrgang, den alle Teilnehmer bestanden haben, statt. 34 Teilnehmer konnten sich nach Abschluss der Prüfungen über ihren Fischereischein freuen.


Weiter berichtete Heinz Weßling über die Kreisverbandsversammlung in Rehm -  Flehde - Bargen, dort wurde Detlef Fischer aus Burg von der Versammlung  zum 1. Vorsitzenden des Kreisverbandes gewählt.


Nachdem die Schriftwartin Maike Führer das Protokoll der Versammlung 2013 verlesen hatte und es von der Versammlung genehmigt wurde folgten die Berichte des Sportwartes Sönke Rodenborg und des Jugendwartes Maik Schmidt  über die anglerischen Aktivitäten  im Verein.


Der Gewässerwart Dirk Petrowski konnte über mehrere Besatzaktionen in der Eider, Broklandsau und Angelteich berichten, so wurden in einer Besatzaktion 50000 kleine Hechte in der Eider ausgesetzt.


Der Kassenwart Carsten Trieloff konnte von einem guten Kassenbestand berichten, weiter sprach er in seinem Kassenbericht noch einmal an, das bei Änderungen  der Kontodaten, diese dem Verein mitzuteilen sind, da bei jeder Rückbuchung der Verein mit 3 Euro belastet wird.


Dann folgte durch den Kassenprüfer Sven Jobs  der Antrag den Vorstand zu entlasten, diesem Antrag folgte die Versammlung bei Enthaltung des Vorstandes einstimmig.


Bei den anschließenden Wahlen wurde Heinz Weßling in seinem Amt als 1. Vorsitzender einstimmig wiedergewählt. Auch der Kassenwart Carsten Trieloff wurde einstimmig in seinem Amt für weitere 3 Jahre bestätigt. Zum Kassenprüfer für die folgenden 2 Jahre wurde Trutz Manzke gewählt.


Für ihre 25 jährige Mitgliedschaft wurde Maike Führer durch den 1. Vorsitzenden geehrt.

 

Impressum | Datenschutzerklärung | Web Development: free css web templates