Anangeln am Angelteich 2015


Endlich war es wieder soweit.


Wie im jedem Jahr eröffnet der ASV Hennstedt seine Angelsaison mit dem Anangeln am Angelteich. Viele Anglerinnen und Angler hatten sich am Angelteich eingefunden um gemeinsam einige entspannte Stunden am Wasser zu verbringen.


Erfreulich war es wieder, dass auch in diesem Jahr 8 sehr junge Anglerinnen und Angler an der Veranstaltung teilnahmen. Alle Teilnehmer unter 12 Jahren  konnten sich am Ende, egal ob sie was gefangen hatten, über einen kleinen Pokal freuen.


Leider muss man auch bei dieser Veranstaltung feststellen, dass es in jedem Jahr ein paar Teilnehmer weniger werden. Waren es vor fünf Jahren noch über 80 Teilnehmer, sank die Teilnehmerzahl in diesem Jahr auf 61 Teilnehmer.


Um 13:00 Uhr begann dann das gemeinsame Angeln, leider waren die Fänge nicht so, wie man es sich erhofft hatte. Konnten im Vorjahr noch 137 Forellen gefangen werden, gelang es in diesem Jahr nur noch der Fang von 65 Forellen. Viele Anglerinnen und Angler blieben ohne Fang.


Mit 8 Forellen war Hans Peter Zastrow in diesem Jahr der erfolgreichste Teilnehmer, mit 7 Forellen konnte Gerd Krohn seinen 2. Platz aus dem Vorjahr wiederholen und auf den 3. Platz folgte dann Heiko Seyffarth mit 5 Forellen. Bei den Damen war dieses Jahr Andrea Hosang mit 2 Forellen am erfolgreichsten. Immerhin 4 Forellen konnte der beste Jugendliche, Michael Dirks, anlanden.


Im Anschluss konnten sich noch viele Teilnehmer über eine Kleinigkeit aus der Tombola freuen.

 

 

 

Für die Vollbildansicht auf die Bilder klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

 

 

         

       
         

 

zurück
Impressum | Datenschutzerklärung | Web Development: free css web templates