Anangeln am Angelteich am 01.05.2018


Bei Dauerregen fand das traditionelle Anangeln am Angelteich in Hennstedt statt. Trotz des Wetters hatten sich viele Angler am Angelteich eingefunden um den Forellen nachzustellen.

Sportwart Jürgen Osnabrügge hatte die Veranstaltung gut organisiert, für Essen und Trinken war gesorgt und am Ende der Teilnahme wartete eine Tombola auf die Teilnehmer.
Es blieben doch eine große Anzahl der Angler ohne Fang, schon zu Beginn merkte man, dass die Forellen an diesem Tag launisch waren.

Am Ende der Veranstaltung konnte sich Gerd Krohn mit 7 Forellen über den von der Firma Riecke gespendeten Wanderpokal freuen.

Die erfolgreichste Dame an diesem Tag war Andrea Hosang, die mit 4 Forellen die Damenwertung gewinnen konnte.

Bester Jugendlicher auch mit 4 Forellen wurde Maximilian Jebe, auch er konnte den Siegerpokal in Empfang nehmen.
Mit der Tombola wurde dann die Veranstaltung beendet, viele Teilnehmer konnten sich noch über tolle Preise freuen. Der ASV Hennstedt möchte sich noch recht herzlich für die Sachspenden vom Fachgeschäft „Angelspezi Heide“ bedanken.

 

Petri Heil für 2018

wünscht

der Vorstand

     

 

zurück
Impressum | Datenschutzerklärung | Web Development: free css web templates